top of page
Suche
  • AutorenbildAndreas Klam

Gute Ergebnisse bei den Jugend-Stadtmeisterschaften in der Rohrbachhalle

Am gestrigen Samstag, den 13.01.24 traten, sowohl unsere F-, als auch unsere E-Jugend, in der Rohrbachhalle, um den Titel "Stadtmeister 2024" an.


Unsere F-Jugend machte den Anfang.


Im ersten Spiel hielt man gegen Viktoria St. Ingbert sehr gut mit, schaffte es aber leider nicht Punkte mitzunehmen. Am Ende hieß es 0:2 für Viktoria St. Ingbert.


Im zweiten Spiel wartete die SG Hassel als Gegner. Auch hier hielt man sehr stark dagegen und verlor am Ende etwas unglücklich, gegen den späteren Stadtmeister mit 0:2.


Im dritten Spiel folgte dann der verdiente Sieg. Gegen die DJK St. Ingbert konnte die Mannschaft einen frühen Führungstreffer durch Luis Kraß, über die Zeit bringen und gewann somit 1:0.


Im letzen Spiel gegen den SV Rohrbach hielten wir ein 0:0 unentschieden, welches unserer Mannschaft den dritten Platz bescherte.


Eine sehr starke Leistung unserer F-Jugend!



Im Anschluss fand das Turnier der E-Jugend statt.


Unsere E-Jugend startete furios in das Turnier und so konnte im ersten Spiel die SG Hassel 2 mit 2:0 vom Platz geschickt werden. Beide Tore erzielte Fahed Kharmanda.


Danach folgte das Spiel gegen den späteren, hoch verdienten, Stadtmeister FC Viktoria St. Ingbert 2 statt. Auch hier hielt die Mannschaft sehr lange stark dagegen, hatte selbst große Chancen, musste aber am Ende doch geschlagen mit 0:3 vom Platz gehen.


Im Anschluss spielte man gegen FC Viktoria St. Ingbert 3. Hier spielten wir uns viele, sehr gute Torchancen heraus, die jedoch allesamt vom überragenden gegnerischen Torwart vereitelt wurden. So blieb es hier beim 0:0.


Im vierten Spiel des Tages spielte die Mannschaft gegen den SV Rohrbach 2.

Gegen einen sehr starken Gegner, spielte die Mannschaft klasse mit und hatte auch hier viele eigene Chancen. Da diese aber leider ungenutzt blieben, hieß es am Ende 0:2 für Rohrbach.


Das abschließende Spiel spielten wir dann gegen den SV Rohrbach 3.

Durch ein Tor von Fahed Kharmanda gewannen wir dieses mit 1:0, so dass wir am Ende einen guten vierten Platz belegen konnten. Wären die Chancen besser genutzt worden, wäre sicher etwas mehr drin gewesen.


Insgesamt sahen die Fans des SV Oberwürzbach starke Leistungen unserer Mannschaften. Der SVO kann wirklich STOLZ auf seine Jugend sein!








57 Ansichten0 Kommentare
bottom of page